Samstag, 04. und Sonntag, 05. September 2021

 

Die Kunsttage "Unkeler Höfe" setzen im Spannungsfeld von kultureller Geschichte und Architektur Akzente. Kunst in den "Unkeler Höfen" ist eine einzigartige und stimmungsvolle Kunstpräsentation, eingebettet in das Ambiente idyllischer Höfe, Gärten und historischer Gebäude an  ganz unterschiedlichen romantischen Orten.  

 

42 Künstlerinnen und Künstler aus vielen Regionen Deutschlands sind in diesem Jahr Gast in der kleinen Stadt am Rhein, die sich seit Kunst in Unkeler Höfen dem Zusatz Kulturstadt verpflichtet fühlt. 

 

 

Die Kunsttage Unkeler Höfe sind eine Kulturinitiative von E. und H. J. Seidel. 

Veranstalter:     Stadt Unkel, 53572 Unkel

Organisation u. Durchführung: 

Kunsttage Unkeler Höfe durch Kulturinitiative E. und H.J. Seidel

 


Die Kunsttage Unkeler Höfe 2021 werden u.a. unterstützt durch die

Fritz Henkel Stiftung Düsseldorf.

Schirmherren:  Karsten Fehr Verbandsbürgermeister Unkel  /  Rainer Kaul Landrat a.D.

Skulptur: Helga Kaes